Hervorgehobener Artikel

Willkommen beim SV Ultra-Möbel Sachsenbrunn

logo (1)Der SV Ultra-Möbel Sachsenbrunn e.V. blickt nun mehr auf eine über 40-jährige Geschichte zurück. Unser Verein zählt derzeit rund 80 Mitglieder, die aktiv oder passiv am Vereinsleben mitwirken. In der laufenden Spielzeit betätigen sich drei Mannschaften am aktiven Wettbewerb im Volleyballsport. Die 1. Mannschaft ist gegenwärtig in der Thüringer Oberliga der Herren zu Hause und zählt damit zu einer der erfolgreichsten Mannschaften des Landkreises. Mit der neuen Saison kämpft, nach 3 jähriger Auszeit, auch wieder eine Mannschaft in der Kreisklasse um Punkte. Als wichtige Grundlage für den sportlichen Erfolg der Herren ist eine starke Jugendarbeit von enormer Bedeutung. Gerade die geburtenschwachen Jahrgänge machen es nicht einfach, den Nachwuchs sukzessive in den Männerbereich zu integrieren. Dennoch gelingt es dem Verein Jahr für Jahr, Kinder und Jugendliche für den Volleyballsprt zu begeistern. Neben dem aktiven Mannschaftssport im Volleyball bietet der Verein eine Vielzahl an Freizeitsportmöglichkeiten zu denen u.a. Tischtennis und natürlich Volleyball gehören. Das gemeinsame Vereinsleben wird jährlich durch zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten im sportlichen wie auch im kulturellen Bereich gefördert. Wir wünschen viel Freude beim Stöbern und Informieren auf der Homepage des SV Ultra-Möbel Sachsenbrunn e.V.!

10 Jahre Beach-Platz Sachsenbrunn

DSC_2698.JPGAm Samstag, 06.08.2016, findet anlässlich des Vereinsjubiläums “10 Jahre Beach-Platz” ein Freizeitturnier in Sachsenbrunn statt.  Auf dem Beach-Platz finden sich ab 9.30 Uhr vier Teams ein. Darunter: Suhl–Albrechts, Themar, die „Springmäuse“ aus Suhl und Sachsenbrunn.

Der Vorstand des SV UM Sachsenbrunn verspricht beste Unterhaltung und lädt alle Vereinsmitglieder sowie Volleyball begeisterten Gäste zum Turnier recht herzlich ein. Der Ausklang erfolgt im Anschluss in geselliger Runde rund um den Beach-Platz in Sachsebrunn.

Der Vorstand

Das Wandern ist des…

Am Sonntag, 22.05.2016 findet die alljährliche Frühjahrswanderung statt. Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind dazu herzlich eingeladen. Die Wanderung dauert etwa 2-3 Stunden und ist auch für kleinere Kinder geeignet. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr an der Grundschule Sachsenbrunn. Als Ziel wird der Beachplatz angesteuert, wo der Wandertag bei Getränken und einem kleinen Imbiss seinen Ausklang findet.

Neuer Vorstand gewählt

Sachsenbrunn – Der SV Ultra-Möbel Sachsenbrunn hat am 15.04.2016 seinen alten Vorstand verabschiedet. Nach vier Amtsjahren war bereits im Vorfeld der Mitgliederversammlung klar, dass der 1. Vorsitzende René Voigt keine weitere Wahlperiode zur Verfügung steht. Ebenso musste der Verein mit dem Rücktritt des Schatzmeisters Stefan Kreußel planen, der nach über zwanzigjähriger Amtszeit seine Aufgaben abgibt.

Neuer und alter Vorstand (von links): Stefan Kreußel, Nicole Hennlein, René Koch, Susan Günzel, René Voigt (es fehlt: Heike Griebel)

Neuer und alter Vorstand (von links): Stefan Kreußel, Nicole Hennlein, René Koch, Susan Günzel, René Voigt (es fehlt: Heike Griebel)

Die Neuwahlen fanden unter reger Mitgliederbeteiligung im Vereinsheim der Werrataler Musikanten in Sachsenbrunn statt. Als neue Schriftführerin wurde Heike Griebel einstimmig gewählt, die damit Susan Günzel in ihrer Funktion ersetzt. Letztere übernimmt in der neuen Wahlperiode die Geschicke des Schatzmeisters. Der Frauenanteil im Vorstand des SV Ultra-Möbel ist höher denn je, denn auch das Amt des 2. Vorsitzenden  wird mit Nicole Hennlein von einer Frau besetzt, die sich seit Jahren um die Vereinsarbeit verdient gemacht hat. Den Posten des 1. Vorsitzenden übernimmt der bisherige Stellvertreter René Koch. Der Verein kann den kommenden zwei Jahren mit Zuversicht entgegen blicken. Die neue Vereinsführung hat die Unterstützung der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder sowie aller Vereinsangehörigen, um auch in der Zukunft die erfolgreiche Vereinsarbeit weiterzuführen.

 

Einladung

Am Freitag, dem 15.04.2016 findet die Mitgliederversammlung des

SV Ultra-Möbel Sachsenbrunn e.V. statt.

Ort: Vereinsheim am Hundeplatz, Sachsenbrunn

Beginn: 19:00 Uhr

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Bericht des Vorstandsvorsitzenden
  3. Bericht der Abteilungen
  4. Bericht des Schatzmeisters
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des alten Vorstandes
  7. Vorschläge und Diskussion zum neuen Vorstand
  8. Wahl eines neuen Vereinsvorstandes
  9. Wahl der Kassenprüfer
  10. Besprechung sonst. organisatorischer Dinge
  11. Schlusswort des neuen Vereinsvorsitzenden

Wir laden alle Mitglieder und Ehrengäste zu dieser Wahlversammlung recht herzlich ein.

 Der Vorstand

Jugendkreismeisterschaft Volleyball des KVA-Süd

Sachsenbrunn/Eisfeld – Auch in der Saison 2015-2016 nahm Sachsenbrunn in der Nachwuchsrunde auf Kreisebene teil. Den Wettkampf bei U 16-18 männlich stellten sich an 3. Spieltagen der TSV 1860 Römhild, der 1.Sonneberger VC 04 und der SV UM Sachsenbrunn.

DSC02529Aus 7 Spielern besteht das Sachsenbrunner Team, die in der Nachwuchsrunde nur am 1. Spieltag in Römhild einen 2:1 Erfolg holten. Leider musste sich das Team insgesamt 5 Niederlagen gegen die spielstarken Mannschaften aus Sonneberg und Römhild hinnehmen. Gute Ansätze zeigte die Mannschaft am letzten Spieltag in Eisfeld. Doch zu viele eigene Fehler machten einen weiteren Erfolg zunichte.[rek]

Endplatzierung:

1. Sonneberg          10:2 Sätze      10 Punkte

2. Römhild                7:7  Sätze        6 Punkte

3. Sachsenbrunn    2:11 Sätze        2 Punkte

Letztes Heimspiel vor toller Kulisse

Crock – Zum letzten Mal in der Saison 2015/16 empfing der SV Ultra-Möbel Sachsenbrunn seine Gäste in der Crocker Turnhalle. Unter den Augen zahlreicher Gäste bestritt das Team um Kapitän Bartsch die letzten beiden Heimpartien gegen den 1. TSV Bad Salzungen 1990 und den direkten Konkurrenten SV Grün-Weiß Wasungen. Die Zuschauer sollten, insbesondere im ersten Durchgang, ein nervenaufreibendes Spiel sehen. Weiterlesen

Trotz Personalmangel an die Tabellenspitze

Sonneberg – Nachdem die 1. Mannschaft in der Vorwoche erfolgreich war, nahm die II. Mannschaft am Samstag, 13.02.2016, den Federhandschuh auf. Trotz Personalmangel war das Team am 7. Spieltag in der Kreisklasse auch zweimal erfolgreich. Jeweils mit 3 : 1 wurde Sonneberg VC 04 Jugend U-18 und die 2. Mannschaft aus Themar besiegt. Alle 3 Teams hatten an diesen Spieltag nur 6 Spieler zur Verfügung. Sachsenbrunn konnte sogar nur auf 4 Herren zurückgreifen, die aber durch Susan Günzel und Nicole Hennlein weibliche Unterstützung bekamen. Weiterlesen